CyrFrameWork

CyrFrameWork 2.0 ist ein ein­faches, auf PHP basie­rendes Tool zur Ent­wicklung von kleinen bis mittleren Web­sites auf Datei-Basis. Der wesent­liche Vorteil gegen­über reinen HTML-Seiten ist die möglichst strikte Trennung von Inhalt, Layout, Design und Struktur bei gleichzeitig voller Flexibilität für Erweiterungen mit PHP.

Ohne Datenbank

Jede Inhalts-Seite steht in einer eigenen Datei, ähnlich wie bei reinen HTML-Seiten. Da es sich hierbei aber um PHP-Seiten handelt, stehen alle Möglichkeiten für die Entwicklung zusätzlicher Funktionen zur Verfügung. Das ganze System kommt ohne Datenbank aus. Unterverzeichnisse sind nicht erforderlich, können aber bei Bedarf z.B. für Bilder, Zusatzmodule oder bei größeren Auftritten auch für eine übersichtlichere Dateistruktur verwendet werden. Upload und Backup werden einfach per FTP durchgeführt.

Das Layout

Das Layout wird in einem HTML-Template festgelegt. Alternativ sind verschiedene Templates möglich, z.B. um die Startseite abweichend zu gestalten. Im Layout können beliebige Felder platziert werden, die dann über Variablen in den Inhaltsseiten gefüllt werden – von Meta-Descriptions bis Widget-Bereichen.

Das Design

Das Design wird wie üblich zentral per Stylesheet definiert, und kann trotzdem – mit Hilfe der eben genannten Felder – bei jeder einzelnen Seite individuell ergänzt oder angepasst werden.

Die Struktur

Die hierarchische Struktur der Website wird in einer einfachen Textdatei beschrieben. CyrFrameWork erzeugt daraus das Hauptmenü mit Unter- und ggf. Nebenmenüs und fügt diese automatisch beim Aufruf in die Seiten ein.
Links aus dem Menü heraus auf externe Seiten sind ebenso möglich wie Anker, Blindeinträge, oder Grafiken statt Linktext.
Seiten können an mehreren Stellen im Menü vorkommen, wobei natürlich kanonische Links unterstützt werden.

Mit Sitemap

Mit einem Zusatzmodul kann eine SEO-unterstützende XML-Sitemap erzeugt werden. Dabei sind unterschiedliche Prioritäten je nach Datei-Name oder -Typ möglich. Der Zeitpunkt der letzten Änderung wird natürlich berücksichtigt.

Zusatzmodule

Neben der Sitemap stehen noch folgende Zusatzmodule zur Verfügung:

  • Mail-Formular
  • Terminkalender mit Widget
  • Produktkatalog
  • CSS-Kompression

Weitere Module können bei Bedarf individuell für Sie entwickelt werden.

Die Pflege

CyrFrameWork ist besonders gut eignet, um bislang komplett per Hand gepflegte, rein statische HTML-Websites schnell in eine wesentlich leichter zu pflegende Form zu bringen. HTML-Kenntnisse sind für die Pflege allerdings weiterhin nötig, und Grundkenntnisse in PHP können hilfreich sein.
Wenn die Webseite später auch ohne diese Kenntnisse selbständig weiter gepflegt werden soll, kommt vielleicht eine Umsetzung mit WordPress in Frage.